Neuausrichtung mit der Sprache deines Unterbewusstseins

 

segeltörn_thomas_gerardo

 

Das Traumheft – Nimm die eigenen Zepter der Gestaltung und Handlung in die Hand.

 

Bereits auf der Yacht beginnst du dein zukünftiges TraumLeben in deinem Unterbewusstsein zu verankern, und damit deinen Autopilot auf die Verwirklichung auszurichten. Es beginnt mit dem Dekadensprung, der dir ermöglicht dein zukünftiges TraumLeben zu erkennen, und erstmalig auch emotional zu erleben. Nach Beendigung des Dekadensprungs wirst du dein TraumLeben aufschreiben, und daraus ein emotionsgeladenes Traumheft, angereichert durch Bilder aus dem Internet, erstellen. Hierfür solltest du dein Notebook oder Tablet mitbringen. (Falls vorhanden)

 

Die Erstellung des Traumheftes ist von entscheidender Bedeutung für den Erfolg, denn die Sprache des Unterbewusstseins sind die Emotionen. Mit ihnen erreichst du eine Umprogrammierung deines inneren Autopiloten. Zahlen, Daten, Fakten und nüchterne Worte sind die Sprache des Verstandes, sie dringen nur sehr schlecht zum Unterbewusstsein durch.

 

Mit dem bordeigenen WLAN-Drucker kannst du dein Traumheft ausdrucken, und bereits während des Dekadensprung-Törns regelmäßig lesen. Bei jedem Lesen zieht es dich emotional tiefer in dein zukünftiges TraumLeben, so werden dein Unterbewusstsein und dein Autopilot mehr auf dieses Ziel ausgerichtet.

 

Deine alten Muster und Denkweisen werden nach und nach ersetzt durch die neuen, die auf dein TraumLeben ausgerichtet sind. Da du dich für die erste Woche nach deinem persönlichen Dekadensprung auf der Yacht im Mittelmeer aufhältst, und nicht in deinem gewohnten Umfeld, bist du fernab von deinen alten Energien, die versuchen dich wieder in deine bisherigen Muster zurückzuholen. Stattdessen erlebst du abseits des Trubels die starke Nähe zum Universum, was deiner Seele zu neuen Höhenflügen verhilft.

 

Silent Subliminals – der Turbo für eine Neuprogrammierung

Dream-Boosting-Premium_gold_web-150x150

Verankern und boosten der eigenen klaren Absichten und Neuausrichtung.

 

Verstärkt wird deine Neuprogrammierung durch eine Meditationsmusik, die „unhörbar“ hinterlegt ist mit deinen persönlich gesprochenen Affirmationen und Highlights deines zukünftigen TraumLebens, in Form von Silent Subliminals (Silent Subs). Diese Audioaufnahme machst du bereits die ersten Tage an Bord der Yacht. Wir übermitteln deine Audioaufnahme direkt an ein Tonstudio, das deine Audioaufnahme in einen Frequenzbereich transformiert, der über dem hörbaren Bereich liegt. Unhörbar für dein Wachbewusstsein. Aber doch hörbar für dein Unterbewusstsein.

Du (bzw. dein Wachbewusstsein) hörst nur eine Meditationsmusik. Dein Unterbewusstsein nimmt zusätzlich die Silent Subs wahr. Damit kommen diese Zusatzinformationen ungehindert an deinem Verstand vorbei zu deinem Unterbewusstsein. So oft du willst kannst du bereits an Bord diese Meditationsmusik mit Silent Subs hören, und damit deine Neuausrichtung verstärken.

 

Hier geht es zur Hauptseite: Segeltörn Caoching im Mittelmeer

 

Wenn Du weitere Informationen erhalten willst, kannst Du dich hier eintragen:

 

 

Fotoquelle:

Thomas Roithmaier, Coach und Skipper