Der Krabbenkorbeffekt

Wie dein Umfeld dich prägt: Erkenne und befreie dich von Energieräubern und Energievampiren

Charles L. Allen schreibt in seinem Buch “The Miracle of Love” über einen befreundeten Fischer, der ihm sagte, dass man für einen Krabbenkorb keinen Deckel braucht. Wenn eine Krabbe an der Korbwand hochklettern will, wird sie gleich von den anderen ergriffen und wieder heruntergezogen.

Diese Form des Gruppenverhaltens ist laut der berühmten Neurowissenschaftlerin und Trainerin für Führungskräfte Dr. Tara Swart im menschlichen Gehirn ganz tief verankert, obwohl die gemeinsame Selbstzerstörung gegen den Überlebensinstinkt zu sprechen scheint.

Der Krabbenkorb wird oft als Metapher verwendet, die das Verhalten „wenn ich es nicht haben kann, kannst du es auch nicht haben“ widerspiegelt. “Ich gönne es Dir nicht”. Alle Krabben schließen sich zusammen, um eine potenziell erfolgreiche Krabbe herunterzuziehen.

In anderen Worten:

Die Gruppe zieht den kollektiven Untergang dem Erfolg einer einzelnen Krabbe vor.

Kollektiver Untergang am Arbeitsplatz

Die tiefste Verankerung bezüglich der Krabben-Mentalität nennt man Verlust-Aversion. Das menschliche Gehirn ist laut Dr. Swart darauf programmiert Verluste zu vermeiden und das doppelt so stark wie der Drang nach Belohnung.

Wenn der Mensch sieht, wie jemand anderes Erfolg hat, dann sendet unser Gehirn das Signal, dass wir potenziell ein Stück unseres Kuchens verlieren. Schlimm, so ein Gedanke. Selbst wenn dies gut oder besser für die Gruppe ist, fühlt es sich in unserem Gehirn nicht so an

Am Arbeitsplatz versuchen Mitarbeiter oft aus Trotz, Neid oder Unmut, das Selbstvertrauen aller Kollegen zu zerstören, die mehr Erfolg haben als andere – selbst, wenn sie damit das eigene Überleben gefährden.

Wenn eine Kollegin befördert wird und dadurch eine Krabbe entkommt, dann denken die anderen, dass sie nicht erfolgreich sind. Die andere Krabbe lässt uns Angst, Scham, Ekel, Traurigkeit und sogar Wut spüren

Der Krabbenkorbeffekt tritt bei Frauen im Gegensatz zu Männern öfters auf, denn bei Frauengruppen bilden sich nur sehr flache Hierarchien. Statistisch gesehen beeinflusst die Anwesenheit weiterer Frauen am Arbeitsplatz die Karrierechance einer einzelnen Frau negativ. Ein Ausbrechen aus dem Korb wird bei Männern eher hingenommen, da gewisse Hierarchien unproblematischer sind.

Trotz allem:

Raus aus dem Krabbenkorb! Befreie dich aus den Fängen der anderen.

Gerardo J. Laempe hilft dir dabei dich von Energieräubern zu lösen und dein Potenzial voll zu entwickeln. Lebe selbstbestimmter und glücklicher.

Beeinflußt Dich Deine Umgebung, manipuliert Dich das System? Welche Vorgehensweise wählst du?

Die Erschaffung deines Umfelds ist eine Frage des eigenen Fokus und der eigenen Mitte.

Wähle deine Freunde und Bekannten danach aus, inwiefern sie dich unterstützen und voranbringen. Suche am besten Menschen, die schon da sind, wo du hin willst. Lasse dich beraten. Arbeite mit Menschen, die dich fördern, zusammen.

„Du bist der Durchschnitt der fünf Personen, mit denen du die meiste Zeit verbringst.“

- Jim Rohn

In jeder Situation gibt es die drei Wahlmöglichkeiten, um sich aus einem Stuck-State zu befreien. In einem festgefahrenen Zustand hast du nur eingeschränkten Zugang zu deinen Ressourcen.

Deshalb: Verändere die Situation.

Als Business-Schamane weiß Gerardo J. Laempe, wie wichtig das energetische Umfeld und die Innenwelten für den Menschen sind. Sowie die Klarheit, Orientierung und Erdung im Hier und Jetzt.

Mache folgende Aufgabe: Schreibe fünf bis acht Menschen auf, mit denen du die meiste Zeit verbringst.

Angenommen du hättest deine Ziele schon erreicht: Würdest du die Menschen in deinem Leben bewusst nochmal wählen?

Es wird Zeit, dass du dich von Energieräubern und Fremdenergien befreist und dein Leben selbst in die Hand nimmst. Der Business-Schamane hilft dir dabei Probleme, die dein Umfeld mit sich trägt und die dich von deinem Ziel abhalten, energetisch hinauszutragen.

Die Kunst ist es, dass du frei für deinen Fokus und dein Ziel wirst. Als Mentor transformiert und korrigiert Gerardo J. Laempe Blockaden. Erlebe mehr Fülle, Glückseligkeit und Freiheit auf allen Ebenen.

Melde dich jetzt für ein gratis Kennenlern- und Strategie-Gespräch bei Meister-Schamane Gerardo J. Laempe an. Finde heraus, wo du gerade stehst und wohin du möchtest.

Erhöhe deine Lebensqualität.

Ein kurzes Gespräch hilft bereits mehr Klarheit zu bekommen. Sowie einen ersten Plan der Veränderung zu erhalten.

Lebe dein volles Potenzial. Verwirkliche deine Träume. Hole Dir professionelle Hilfe.