Seelencode aktivieren. Die innere Erde aktivieren.

Vollkommene Freiheit durch die Seelencode-Aktivierung.

Den eigenen Seelenplan jetzt leben!

 
IMG_4762_xgl-sommercamp-heiler_web
 
Eine Transformationsreise zu sich selbst. Das Unsichtbare steuert das Sichtbare. 

Das Arbeiten in den feinstofflichen Feldern führt schneller zum Erfolg. Ob Privat oder beruflich.

 

Die Heilerin Carmen Laempe und der Bewusstseins-Coach Gerardo J. Laempe 

begleiten seit Jahrzehnten Menschen auf dem Weg zu Ihrer absoluten Freiheit. 

Innerer Seelenfrieden führt zum äußeren Bewusstseinsreichtum.

 
Aktivierung der Ur-DNA

  • Wird die Ur-DNA in den feinstofflichen Seins-Feldern aktiviert, entsteht eine neue Schöpfungs-Dimension.
     
  • Diese neue Schöpfungs-Dimension manifestiert sich als ein neues Fundament, auf dem unser Geist-Körper-Seelensystem als solches aufgebaut werden kann.

 

Die eigene innere Erde manifestieren

  • Besteht die innere Erde in unserem feinstofflichen Sein, kann sich die innere Erde in der physischen Welt manifestieren. 
  • Der Mensch verwandelt sich in sein göttliches Wesen und wirkt als Schöpfer. Alle menschlichen Rollen lösen sich somit auf. Der Kampf hat somit ein Ende, wir erfahren die grenzenlose Liebe ohne Bewertung.
  • Erwacht dieses Bewusstsein in uns, öffnet sich die neue Dimension für die Welt.

 
Loslassen und die eigenen Fähigkeiten systematisch annehmen

  • Erkenne deine Fähigkeiten und setzte diese gezielt zum Wohle aller ein.
  • Lasse alte „Wiederholungen und Glaubensmuster“ ganz los.
  • Gehe deinen Seelenplan konsequent und beharrlich.

 

Lösungs-Möglichkeiten, Hilfe für die nachhaltige Umsetzung

 
Mit Hilfe der Ayahuasca Pflanzensymbole, der Ur-Sprache der Natur, ist eine Verwandlung, ein Dimensionswechsel für alle Teilnehmer ganz einfach möglich.

 

 

Die Referenten

 

YRP_7088_Gerardo_Dreieck_ausgeschnitten

 

Gerardo Laempe, Business Schamane

Gerardo Laempe ist Meister in vielen geistigen Disziplinen und spiritueller Lehrer.
Eingeweiht in die Urwaldmedizin durch seine Mutter und Großmutter.
Sein Ur-Großvater war ein hoher Priester und Heiler im kolumbianischen Dschungel.

Aufgewachsen ist Gerardo Laempe im mystischen Kraftort San Agustin (Colombia, Huila),
hier war er von Kindesbeinen an mit den mystischen Statuen und Steinen verbunden.
Heute bringt er interessierte Menschen zu den uralten Kultstätten und kraftvollen Naturplätzen.

Gemeinsam mit den Reiseteilnehmern wird das geheime spirituelle und kosmische Wissen
in die heutige Sprache und ins heutige Verständnis übertragen.
Als Business Schamane ist er sehr bemüht Gegensätze zu harmonisieren.

Sein schamanischer Seelenauftrag ist es, die Urwaldmedizin und das Wissen
auch den europäischen Menschen bereitzustellen, damit das Biotop Regenwald
und die Ureinwohner Ihren wahrhaftigen Platz, in unserem Bewusstsein
und in der Realität, wieder einnehmen können.
 

 

YRP_6124_klein

 

Carmen Laempe, Ur-Schamanin

Die Ur-Schamanin eröffnet die Verbindung zum Herzensquellfeld und schafft damit Zugang zum eigenen Schöpferpotenzial. Das Quanten-Chi-Feld und die Hyperraum-Produkte (Wunscherfüllung) unterstützen die persönliche und spirituelle Weiterentwicklung.

Schon in früher Kindheit machte sie sich mit der Quanten-Synergie vertraut. Durch das Schwingen des Klangs, der das Einheitsfeld zu reinem Gottesbewusstsein öffnete und durch ihre Gabe, das Hellsehen, Hellfühlen und Hellhören, nahm sie schon früh die geistigen Wesen mit all ihrer Liebe und ihren Botschaften wahr.

Sie überbringt uns die Botschaft der heiligen Ur-Sprache aus dem Quantenherz.

Carmen Laempe entfaltet und aktiviert den Seelencode eines jeden einzelnen  Menschen, durch die Aktivierung der Ur-DNA in den feinstofflichen Seins-Feldern.

 

Mehr Information zur Arbeit gibt es hier:

Carmen Laempe, Heilerin und Medium

Gerardo Joaquin Laempe, Transformations-Coach

 

 

Hier kannst Du Dich anmelden:

Hier online buchen!Sichere jetzt Deinen Platz!

 

Fotoquellen:

Gerardo Laempe

Yessica Regler

Erstgespräch